Sehenswerte & bekannte Maya-Stätten / Ruinen

Bislang sind über 6,000 Ruinenstädte der Maya registriert und es fehlen wahrscheinlich noch hunderte wenn nicht tausende weiterer.
Auf dieser Satelittenkarte eine kleine Auswahl der wichtigsten und bekanntesten Mayastätten mit Link zu ausführlichen Beschreibungen und Bildern zur jeweiligen Maya-Stätte.
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertungen / Beitrag bewerten
Rating: 3.6/5 (8 votes cast)
Sehenswerte & bekannte Maya-Stätten / Ruinen, 3.6 out of 5 based on 8 ratings

Mayaruinen in Mexiko, Guatemala, Belize, Honduras

Diese Auswahl der Stätten umfasst die groessten Stadtstaaten der jeweiligen geographischen Regionen. Somit beschreiben wir anhand dieser Stätten automatisch die Eigen- und Besonderheiten der regionalen architektonischen Stile, die sich in den hunderten von Jahren herausgebildet haben. Natürlich haben alle Mayastätten von Tikal bis Chichen Itza oder Uxmal bis Copan die wichtigsten Merkmale der Bau- und Konstruktionsformen gemein, sowie die Baumaterialien. Doch genauso haben die Könige und ihre Baumeister in den verschiedenen Maya-Regionen unterschiedliche bauliche Lösungen gesucht und angewandt und somit die übergreifende einheitliche Maya-Architektur in viele sich von einander unterscheidende Stile aufgespalten.
Mayatempel El Castillo, Tulum
Der Mayatempel "El Castillo" steht mit dem Rücken zum karibischen Meer, Tulum, Mexiko